H1- Austritt von Gefahrstoffen

Datum: 26. Juli 2022 um 02:46
Dauer: 3 Stunden 59 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > H-GEFAHR-1
Fahrzeuge: HLF 10/6


Einsatzbericht:

Um 02:45 Uhr meldeten Mitarbeiter der Cargo Deutschland, über die Notfallleitstelle der Bahn AG, einen Produktaustritt aus einem Kesselwagen mit Gefahrstoffkennzeichnung. Die Leitstelle Offenbach alarmierte daraufhin umgehend den Gefahrgutzug der Berufsfeuerwehr sowie Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr.

Die Erkundung der Einsatzkräfte vor Ort, in Verbindung mit der Stoffidentifikation, ergab letztlich dann die Entwarnung. Es handelte sich um ausgelaufenes Hydrauliköl aus einer Pumpe und so konnte die Einsatzstelle dann an den verantwortlichen Notfallmanager der Bahn AG übergeben werden.

Die doch recht lange Einsatzzeit erklärt sich in den schwierigen Zufahrts- und Zugangsbedingungen sowie in der Stoffidentifikation.