….liegen schon wieder hinter uns. In den ersten beiden Diensten hatten wir die Themen Gerätekunde, Knoten üben und Notruf absetzen. Dieses Jahr möchten wir unser nächstes Kinderfeuerwehrabzeichen machen. Daher ist es natürlich wichtig, die geforderten Inhalte zu kennen und zu üben. Absolut spannend war, dass wir selbst beim Feuerwehrnotruf angerufen haben. Vorher wurde kurz besprochen was unser Notruf ist und dann ging es auch schon los. Alle waren ein bisschen aufgeregt, da wir noch nie selbst die 112 anrufen mussten. Die Aufregung war aber völlig umsonst. Die Feuerwehrmänner am anderen Ende waren total nett und haben uns ganz viele Fragen gestellt, so dass die Feuerwehr im Ernstfall schnell hätte helfen können. Zuletzt hatten wir einen kreativen Dienst. Jeder durfte sein eigenes Feuerwehrmemory basteln.

Am 02.03 ist kein Dienst, da an diesem Tag der Faschingsumzug in Bieber statt findet. Wir wünschen allen Närrinnen und Narren viel Spaß. Bieber, hallau!!!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.