Verleihung Buergermedallie silber an Heinz Bernd Walter durch OB Horst Schneider

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Stadtkreisfeuerwehrverbands Offenbach ist Heinz-Bernd Walter für sein ehrenamtliches Engagement als Stadtbrandinspektor mit der Bürgermedaille in Silber geehrt worden. Im Jahre 1976 ist er mit 17 Jahren in die Freiwillige Feuerwehr Bieber eingetreten, dort seit 1988 Wehrführer und Vereinsvorsitzender und in der Zeit von 1990 bis 2011 vertrat Walter die Interessen der Freiwilligen Feuerwehr als Stadtbrandinspektor.

In den vergangenen 30 Jahren hat Er seine Ämter immer hochengagiert und fachlich kompetent ausgefüllt. Er habe sich nicht gescheut, Konflikte auszutragen, heißt es in der Mitteilung der Stadt. Vor allem, wenn es um den Schutz der Kameraden ging, habe er unbequem sein können.

Walter bestand darauf, die Ehrung im Kreise der Menschen entgegenzunehmen, die sich mit ihm für die Freiwillige Feuerwehr einsetzen: Auf der Jahreshauptversammlung des Stadtkreisfeuerwehrverbands Offenbach.

Verleihung Buergermedallie silber an Heinz Bernd Walter durch OB Horst Schneider

Verleihung Buergermedallie silber an Heinz Bernd Walter durch OB Horst Schneider.
Foto: Bernd Georg

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.