….haben wir wieder super viel erlebt.

Vor den Osterferien haben wir das Funkhaus von HIT Radio FFH besucht. Es war schon recht beeindruckend einmal direkt zu sehen, wie es auf der anderen Seite des Radios aussieht. Felix Möse war gerade live auf Sendung. Wir durften dabei zuschauen, wie er moderierte. Wir haben viele Informationen und Hintergrundwissen bekommen und wissen jetzt, dass Radio machen ganz schön viel Arbeit ist viel Organisation braucht.

Der nächsten Dienst stand unter dem Motto „Teamspiele“.
Zwei Teams traten gegeneinander beim Kistenrennen, Wasserbecherslalomlauf und Verletztentransport an.
Während einer kleiner Trinkpause haben wir die vier Aufgaben der Feuerwehr geübt: retten, bergen, löschen und schützen!!

„Wasser marsch!“ hieß es beim dritten Dienst.
Wir bauten einen Löschangriff auf; vom Hydranten bis zum Strahlrohr und löschten damit ein echtes Feuer.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.