Einsätze in der Silvesternacht

Die Silvesternacht blieb für die Feuerwehr Offenbach ruhig. Mehrere Kleinbrände waren im Stadtgebiet zu löschen.

Zwei kleinere Brände auf Balkonen sowie 19 Kleinbrände, wie z.B. ein brennender Baum und mehrere Müllbehälter- und Altkleidercontainerbrände sind die Bilanz der Offenbacher Feuerwehren bis ca. 02:00 Uhr am Neujahrstag.

An keiner der vorgenannten Einsatzstellen wurden Personen verletzt oder entstand größerer Sachschaden.

Wir wünschen allen Offenbacherinnen und Offenbach ein gesundes, erfolgreiches, glückliches und vor allem unfallfreies neues Jahr!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.