Gebäudebrand Restaurant „Capitano“

Am 26.10.2012 gingen gegen 14:00 Uhr in der Notrufzentrale der Feuerwehr Offenbach kurz hintereinander zwei Brandmeldungen ein. Gemeldet wurde eine Rauchentwicklung aus dem Dachstuhl des Capitols Offenbach.

Gebäudebrand Restaurant „Capitano“

Gebäudebrand Restaurant „Capitano“ | Foto: Dokuteam Feuerwehr Offenbach

Noch während der Anfahrt der  Löschfahrzeuge wurde eine starke Rauchentwicklung auf der Hafeninsel Offenbach gemeldet zu der ein  Löschzug der Feuerwehr Frankfurt alarmiert wurde.

Die Überprüfung der beiden Einsatzstellen ergab, dass es sich in dem Capitol Offenbach um eine Täuschung handelte, während in dem Vereinsgebäude des Offenbacher Rudervereins Hellas die Wohnung über der Vereinsgaststätte im Vollbrand stand. Die Feuerwehr löschte den Brand über zwei Drehleiten im Außenangriff und einem Trupp im Innenangriff. Aufgrund des Brandereignisses wurde die Vereinsgaststätte Capitano über das Wochenende geschlossen.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie hier.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.