Datum: 28. April 2018 
Alarmzeit: 11:39 Uhr 
Alarmierungsart: E-Mail, FME, PAS 
Art: Feuer > F-BMA 
Einsatzort: Berliner Straße, Offenbach am Main 
Fahrzeuge: HLF 10/6 
Weitere Kräfte: BF Offenbach 


Einsatzbericht:

In der Leitstelle Offenbach ging um 11:39 Uhr ein Alarm einer automatischen Brandmeldeanlage in einer Verkaufsstätte in der Berliner Straße 80 ein.

Die diensthabenden Disponenten alarmierten daraufhin den Löschzug der Berufsfeuerwehr, sowie die Freiwillige Feuerwehr Bieber, die zur Unterstützung zum Einsatzort ausrückten. Bei der ersten Erkundung des Einsatzleiters vor Ort stellte sich heraus, dass die Brandmeldeanlage durch einen Rauchmelder in einem Elektroraum ausgelöst wurde.

Einsatzkräfte gingen unter Atemschutz zur weiteren Erkundung in den betreffenden Elektroraum im Kellergeschoss vor und stellten fest, dass Rauch aus einem Schaltschrank dringt. Daraufhin alarmiert die Leitstelle den Elektronotdienst zur Einsatzstelle nach. Nach dem Eintreffen des Elektronotdienstes wurde der betroffene Schaltschrank kontrolliert und außer Betrieb genommen. Ursächlich für die Rauchentwicklung aus dem Schaltschrank war ein defekter Kondensator.

Während des Einsatzes musste die Verkaufsstätte geräumt und der Betrieb eingestellt werden.

Um 13:20 Uhr war der Einsatz  beendet